Posts

Es werden Posts vom Juni, 2017 angezeigt.

[Rezension] hier stirbt keiner - Lola Renn

Bild
Jugendbuch

Verlag: FISCHER
Klappenbroschur mit 288 Seiten
ISBN: 978-3-7335-0325-3
Erschienen am 22.06.2017
Empfohlen ab 12 Jahren
Preis: € 12,99 (D)



Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen



Annikas Leben gerät gerade vollkommen aus den Fugen. Ihr großer Bruder Marek macht sich Richtung Amerika aus dem Staub, ihre beste Freundin scheint sie einfach nicht mehr zu verstehen und ihre Eltern haben ständig Streit. Und sie selbst weiß gar nicht, wie sie mit allem umgehen soll. Glücklicherweise gibt es dort Chris, Mareks besten Freund, in den sich Annika ein wenig verguckt hat. Hat der Sommer doch ich einiges zu bieten?
Bevor Lola Renn sich dem Schreiben widmete, studierte sie Kunst und illustrierte Kinderbücher. Dann aber entdeckte die Autorin, die sowohl in Berlin als auch Salt Lake City (USA) aufgewachsen ist, doch noch ihre Vorliebe für Romane.
"hier stirbt keiner" klingt sehr dramatisch und eher weniger nach einem Jugendbuch. Doch genau das steckt hinter dem wunderschönen und verträumten Cover, …

[Rezension] True North - Sarina Bowen

Bild
Wo auch immer du bist (Band #1)

Verlag: LYX
Taschenbuch mit 379 Seiten
Empfohlen ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0560-1
Erschienen am 24.04.2017
Preis: € 12,90 (D)



Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen



Ausgerechnet Audrey Kidder hat einen platten Reifen in der Zufahrt zu Griffins Plantage. Nicht nur, dass sie ihm vor fünf Jahren fast das Herz gebrochen hätte, so kann er auch heute kaum die Finger von ihr lassen. Griffin muss stark an sich arbeiten, um Audrey angemessen zu behandeln, denn sofort möchte er sie ganz für sich haben. Audrey Kidder hat seit Jahren nicht mehr an Griffin gedacht. Doch sofort ist ihre gemeinsame Vergangenheit wieder präsent. Dabei muss sie sich ganz auf ihren Job konzentrieren, und dass bedeutet, Griffins Waren zu einem günstigen Kurs zu kaufen. Doch der grummelige Farmer macht es ihr ungeheuer schwer. Vor allem aber seine Familie, die sie schnell ins Herz schließen. Mit einem Mal fällt es Audrey ungeheuer schwer, privates und berufliches zu trennen. Kann die Großstädterin au…

[Rezension] Verzehrende Leidenschaft - Audrey Carlan

Bild
Trinity Band 01


Verlag: Ullstein Buchverlage
Taschenbuch mit 432 Seiten
Übersetzt von Christiane Sipeer
ISBN: 9783548289342
Erschienen am 02.01.2017
Preis: € 12,99 (D)




Meine Bewertung: 2,5 von 5 Sternen



Gewalt und Missbrauch haben Gillians Vergangenheit stark geprägt. Doch nun möchte sie nach vorne schauen und ihr neu gewonnenes Selbstbewusstsein leben. Bei einer Veranstaltung lernt sie den smarten Milliardär Chase Davis kennen und kann seiner Anziehung nicht entkommen. Dabei möchte sie unter keinen Umständen auf ihre Selbstständigkeit verzichten, doch Chase hat da so seine ganz eigenen Ideen. Gibt es dennoch eine Chance für das ungleiche Paar und wann wird Gillians Vergangenheit sie letztendlich einholen?

Aus der Feder von Audrey Carlan entspringt der Auftakt zu dieser neuen Romanreihe „Trinity“, die mit „Verzehrende Leidenschaft“ einen soliden Start hingelegt hat. Die Autorin ist vielen Leser bereits durch ihre „Calender-Reihe“ bekannt. Für mich ist dieses Buch jedoch das erste Werk von ihr.

[Rezension] Unter der Sonne nur wir - Robin Lyall

Bild
Jugendbuch


Verlag: ARENA Verlag
ISBN: 978-3-401-50954-9
Empfohlen ab 16 Jahre
Klappenbroschur mit 320 Seiten
Preis: € 9,99 (D)




Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen


Afrika, ein Land so herrlich weit, farbenfroh und voller Abenteuer – gleichzeitig so gefährlich und unberechenbar.

Nele hat gerade ihr Abitur gemacht und freut sich auf einen schönen Tag mit ihrem Freund, als sie diesen in flagranti mit einer Mitschülerin erwischt. Zunächst ist sie vollkommen verzweifelt, doch dann erhält sie von ihren Eltern eine Überraschung zum Abitur – sie darf sechs Wochen in einer Tierauffangstation in Südafrika arbeiten und dort das Leben kennen lernen. Da Nele schon immer Tierärztin werden wollte, ist das für sie eine hervorragende Gelegenheit Praxis zu haben und ihren Kopf dabei freizubekommen.
Allerdings rechnet sie überhaupt nicht damit, dass in Afrika ihr gleich zwei junge Männer den Kopf verdrehen werden. Sasha, ein Tiermedizinstudent, der das Leben eher locker sieht und Nele aus dem Schneckenhaus herausholt…

[Rezension] Wicked Mafia Prince - Annika Martin

Bild
Dangerous Royals Band 02

Verlag: LYX
Übersetzt von Anita Nirschl
eBook mit 320 Seiten
Empfohlen ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7363-0523-6
Erschienen am 04.05.2017
Preis: € 8,99 (D)



Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen


Eigentlich müsste Tanechka tot sein, schließlich hat Viktor sie eigenhändig in eine Schlucht gestoßen. Doch als er sie auf den Videos einer Onlineversteigerung im Internet entdeckt, kann er es kaum glauben. Sie lebt, verkleidet in einem Nonnen-Kostüm, bereit an den Höchstbietenden verschachert zu werden. Viktor setzt alles daran, Tanechka zu retten, obwohl er die Konsequenzen fürchtet. Wie wird ihre Rache aussehen? Will sie überhaupt von dem Mann gerettet werden, der sie erst geliebt und dann ermordet hat?

„Ich wünschte, ich könnte dir all den Schmerz abnehmen, den du empfunden hast. Ich würde zehnmal sterben, um dir zu ersparen, was du durchgemacht hast. Den Schmerz. Die Angst. Ich würde alles tun –“
"Wicked Mafia Prince" ist der zweite Teil der tragisch, brutalen Mafia-Reihe aus der…

[Gast-Rezension] Armada - Ernest Cline

Bild
Nur du kannst die Erde retten

Gastrezension von: Buchrättin
Verlag: FISCHER Tor
Übersetzt von Sara Riffel
Klappenbroschur mit 416 Seiten
ISBN 978-3-596-29660-6
Preis: € 14,99 (D)



Bewertet mit: 5 von 5 Sternen



Vollste SF Leseempfehlung- Intensiv- spannend- man schaut mit ganz anderen Augen in den Himmel

Denkt ihr, die Menschheit sei allein in diesem unendlich scheinenden Universum? Liebt ihr Bücher, Filme, Computerspiele? Geschichten rund um Aliens, SF und diesen unwahrscheinlichen Geschichten, dass eines Tages vielleicht etwas davon wahr werden könnte - und damit für uns alle die Gewissheit erscheint - wir sind nicht so allein in diesen unendlichen Welten, wie so viele denken.
Das Buch hatte mich spätestens als ich die Liste von dem verstorbenen Vater gelesen habe. Er hat hier SF –Filme notiert, die Entwicklung von Computerspielen, Romane rund ums Thema Weltraum und Aliens. Nichts Besonderes meint ihr? 
Naja, die Idee dahinter, die kleinen Anmerkungen seines Vaters, die nisten sich bei einem SF …

[Rezension] Nichts wünsche ich mir mehr - Lena Hach

Bild
Jugendbuch


Verlag: BELTZ
Paperback mit 206 Seiten
ISBN:978-3-407-82191-1
Erschienen:30.01.2017
Empfohlen ab 14 Jahren
Preis: € 12,95 (D) 





Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen


Die Diagnose „Alopezie“ bringt Kathas Welt mächtig ins Wanken, denn von einem Moment zum anderen verändert sich ihre ganze Sichtweise und sie muss lernen, ihr Schicksal anzunehmen. Doch der Weg dorthin gestaltet sich für die junge Schülerin sehr schwierig, denn nicht jeder begegnet ihr mit Toleranz und Akzeptanz. Doch vor allem stellt sich das Mädchen die Frage, wird sie jemals einen Freund finden, wenn sie komplett haarlos durchs Leben geht?

Lena Hach bringt mit ihrem neusten Werk „Nichts wünsche ich mir mehr“ ein schweres Thema zu Papier, welches sie herrlich in Szene setzt und trotz der Dramatik, mit viel Gefühl und Humor widergibt. Wer noch kein Buch von Lena Hach kennen sollte, muss sich unbedingt noch die Werke „Wanted. Ja. Nein. Vielleicht“ und „Zoom – alles entwickelt sich“ durchlesen. Diese beiden Jugendbücher zeigen…

[Rezension] Frigid - Jennifer L. Armentrout

Bild
Roman


Verlag: Piper
Übersetzt von Vanessa Lamatsch
Taschenbuch mit 336 Seiten
ISBN: 978-3-492-30985-1
Erschienen am 02.11.2016
Preis: € 9,99 (D)





Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen


Sydney und Kyler sind seit Kindesbeinen beste Freunde. Doch während Sydney lieber ihre Ruhe genießt und den Abend mit einem guten Buch beschließt, lässt Kyler keine Gelegenheit aus, eine Frau aufzureißen.
Als sie zusammen mit Freunden zu ihrem alljährlichen Skiausflug aufbrechen, geraten die beiden in einen Schneesturm, der sie für ein paar Tage festsetzt. So nah können sie sich nicht mehr ausweichen und die Gefühle erlangen die Oberhand. Doch welche Chance hat diese Beziehung oder wird es ihre Freundschaft ruinieren?

Jennifer L. Armentrout gehört mit zu den bekanntesten New-Adult-Autorinnen, die auch unter dem Pseudonym J. Lynn agiert.Mit „Frigid“ hat sie den Startschuss für eine neue Romanreihe gelegt, die sich in diesem Band mit den beiden Freunden Kyler und Sydney beschäftigt.

Sydney ist die eigentliche Hauptperson d…

[Rezension] Rock my Soul - Jamie Shaw

Bild
The Last Ones to Know (Band 03)


Verlag: Blanvalet
Übersetzt von Veronika Dünninger 
ISBN: 978-3-641-18920-4
Erschienen am 15.05.2017
Preis: € 9,99 (D)





Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen



Bereits vor sechs Jahren hat sich die damals 15-jährige Kit Larson unsterblich in den Gitarristen Shawn Scarlett verliebt und mit ihm eine unvergessliche Nacht verbracht. Doch danach herrschte Funkstille.
Bis zum heutigen Tag, als Shawns Band einen neuen Gitarristen sucht. Kit nimmt an dem Casting teil und wird zu einem neuen Mitglied der inzwischen berühmten Gruppe. Shawn scheint sich nicht mehr an sie erinnern zu können, doch je länger sie miteinander arbeiten umso näher kommen sie sich. Obwohl Kit mit aller Macht versucht, sich nicht erneut in ihn zu verlieben, muss sie sich geschlagen geben. Doch hat diese Verbindung überhaupt eine Zukunft, wenn die Vergangenheit noch über ihnen schwebt?

„Rock my Soul“ ist nach „Rock my Heart“ und „Rock my Body“ der dritte Teil der Romanreihe aus der Feder von Jamie Shaw, die…