Posts

Es werden Posts vom Mai, 2012 angezeigt.

Als die schwarzen Feen kamen - Anika Beer ****

Zum Inhalt: Seit ihrer Kindheit sieht Marie die Feen. Sie sind schwarz, mächtig und bringen Unheil. Doch außer ihrem Therapeuten Dr. Roth glaubt keiner, dass diese Feen real sind. Immer wieder erleidet Marie Anfälle, die sie ihrer Kraft berauben und ihr große Angst bereiten. Auch ihre Freundinnen Theresa und Jenny nehmen nur bedingt an ihrem Schicksal teil und leben lieber ihr Leben, das aus Jungs und Klamotten besteht. Als Marie unerwartet von dem Mitschüler Gabriel Unterstützung bekommt, kann sie das zunächst nicht glauben. Doch Gabriel hat selbst ein Geheimnis, das ihn umgibt und welches er nun mit Marie teilen wird.
Marie ist fünfzehn, etwas schüchtern und verängstigt. Sie leidet sehr unter ihrer besten Freundin Therasa, die nur ihre eigenen Probleme im Kopf hat. Auch durch ihre Mutter erhält sie nicht die Hilfe, die sie sich wünscht. Als die Attacken der Feen sich häufen und die Kreaturen einen Weg in die reale Welt finden, spitzt sich die Lage zu. Maries Mutter Karin wird krank, …

Venustransit - Lucas Edel *****

Zum Inhalt: Dezember 2117. Seit 115 Jahren ereignet sich erstmals wieder ein Venustransit, das bedeutet, dass die Venus an der Sonne vorbei zieht und es für jeden ersichtlich ist. Zu diesem Ereignis reist der 52jährige Agent Gus Hayden auf die Venusstation „Ariel“, um der Liveübertragung und Berichterstattung vom höchsten Berg der Venus beizuwohnen. Schon bei der Ankunft wird Gus bewusst, dass dieser Aufenthalt zu einer Besonderheit werden könnte, denn seine Ex-Freundin, die Biochemikerin FangFang Lee, ist Teil des Teams auf der Ariel. Bei einem Testlauf kommt es zu einer großen Katastrophe. Gus Freund Dimitri Andrejewitsch verunglückt tödlich. Sofort klingeln bei Gus sämtliche Alarmglocken, hatte nicht Dimitri noch kurz zuvor von verschwundenen Geldern gesprochen. War das ein Mordanschlag? Und wer hat ein Interesse an Dimitris Tod? Gus beginnt mit seinen Ermittlungen und stößt auf eine Wand des Schweigens. Dimitris Kollege Kommandant Cain, der Wissenschaftler Franklin, die reizende Bi…

Das magische Portal - Aileen P. Roberts ****

Zum Inhalt:
Darian kann es nicht glauben, als Mia ihm von Albany erzählt. Bisher war er glücklich und unbeschwert, jetzt soll sich alles ändern. Er soll zurück in seine Heimat und dort König werden. Außerdem muss er vor seinem 25. Geburtstag zur Weihe geführt werden, um seine eigene Unsterblichkeit zu erreichen. Mit einem Mal muss Darian alles, was er bisher erlebt hat, in Frage stellen und sich auf ein Abenteuer einlassen, dessen Ausgang noch ungewiss ist, denn in Albany herrscht Krieg unter den Völkern und der Mörder seiner Eltern regiert über die Wesen des Landes.
Darian ist ein sehr zufriedener, junger Mann. Der Londoner Student hat alles, was sich ein Mensch wünschen kann. Er ist unglaublich beliebt, reich und hat eine wunderschöne Freundin. Allerdings wandert sein Blick immer wieder zu der unscheinbaren Mia, einer Kommilitonin, die anscheinend stets seine Nähe sucht. Selten spricht er mit ihr, doch auf einer Fahrt nach Schottland kommen die beiden sich dann doch näher.
Mia ist ni…

Ostseefluch - Eva Almstädt ****

Zum Inhalt:
Ein neuer Fall für die Kommissarin Pia Korittki. Auf der Insel Fehmarn wird eine junge Frau in dem Garten eines alten Hauses erschlagen aufgefunden. Die gerade 18 jährige Milena hatte bei den Bewohnern des Hauses Unterschlupf gesucht. Pia und ihre Kollegen nehmen sich des Falles an. Zum einen müssen sie gegen die Eltern des Mädchens ermitteln, die ein Geheimnis zu verbergen haben, zum anderen liegt auf dem Haus ein alter Fluch. Vor 25 Jahren tötete dort ein Familienvater seine beiden Töchter und die Frau. Einzig der 5 jährige Sohn konnte das Massaker unbeschadet überstehen.
Pia ist eine starke Persönlichkeit, die nicht nur im Job, sondern auch in ihrem Privatleben alles geben muss. Ihr kleiner Sohn Felix fordert viel von seiner Mutter und Pia muss sich auch privat für einige Veränderung entscheiden. Ein Wohnungswechsel und ein potenzieller Freund stehen schon auf der Matte und damit nicht genug, immer wieder muss sie Freunde um Hilfe bitten, damit sie sich um den Fall auf F…

Stadt aus Trug und Schatten - Mechthild Gläser *****

Zum Inhalt: Was passiert eigentlich nachts mit unseren Seelen, wenn wir friedlich in unseren Betten liegen und schlafen? Bis vor kurzem hat sich die 17 jährige Flora darüber keine Gedanken gemacht, doch plötzlich muss sie feststellen, dass es neben ihrem Leben in Essen auch noch eine parallele Welt existiert, die sogenannte Schattenwelt Eisenheim. Flora ist von einer Schlafenden zu einer Wandelnden geworden und kann sich nun nachts in der Schattenwelt bewegen und sich auch an ihre Ausflüge erinnern. Zunächst behält sie ihr kleines Geheimnis doch für sich, auch ihrer besten Freundin Wibke mag sie von den Erlebnissen noch nichts erzählen.
Als eines Tages der finnische Austauschschüler Marian bei ihr zu Hause auftaucht, spürt sie sofort die Verbindung zwischen ihnen beiden, doch kann sie sich nicht an ihn erinnern. Und nun wird sie auch noch verfolgt, denn als Schlafende hat Flora eine Statue gestohlen, den Weißen Löwen, hinter der die Mächtigen von Eisenheim her sind. Jedoch muss sich Fl…

Blutsommer - Rainer Löffler *****

Zum Inhalt:
In Köln wird eine grausam entstellte Leiche gefunden und schnell ist der hiesigen Polizei klar, dass sie in diesem Fall die Hilfe der OFA, der Sondereinheit „Operative Fallanalytiker“, aus Stuttgart benötigen. Die OFA schickt ihren besten Mann, Martin Abel, nach Köln, in Begleitung seiner jungen und neuen Kollegin Hannah Christ. Schon bald wird deutlich, wie ungewöhnlich Martin Abel bei seinen Ermittlungen agiert. Mit unkonventionellen Methoden beginnt Abel, sich in den Mörder hinein zu versetzen, stößt aber vielen Polizisten mit seiner mürrischen Art vor den Kopf. Als er schließlich nah dran ist, den Mörder zu fassen, bekommt er kaum noch Unterstützung durch seine Kollegen und Abel und Christ kommen selbst in größte Gefahr.
Der erste Fall von Martin Abel und Hannah Christ befasst sich mit dem Serienmörder, der in Köln nur „Der Metzger“ genannt wird. Seine Taten sind grausam, oft werden seine Opfer über Tage gequält und anschließend zerstückelt. Erst nachdem Abel mit den E…

Hannes - Rita Falk (Hörbuch) *****

Zum Inhalt:
Bei einem Motorradausflug der beiden besten Freunde Hannes und Uli kommt es zu einem schweren Unfall. Seither liegt Hannes im Koma, sein Freund und die Familie stehen vor einer schweren Zeit. Um diese besser zu bewältigen, nimmt sich Uli vor, Hannes Briefe zu schreiben, in denen er Hannes von der Zeit erzählt, die er während des Komas verpasst. Und so beginnt Uli, Hannes von seinem Leben, von seinen Besuchen bei Hannes und den kleinen Fortschritten zu berichten. Auch wenn Hannes, naturgemäß, nicht reagiert, fühlt Uli, dass es an Hannes nicht spurlos vorbei geht.
Uli ist gerade 22 Jahre alt, als er begreifen muss, dass sein bester Freund nicht mehr allgegenwärtig ist. Die Beiden sind zusammen aufgewachsen, wurden zusammen eingeschult und haben mehr als nur einen Streich gemeinsam ausgeheckt. Doch nun verändert sich sein ganzes Leben.
Zu dem beginnt für Uli die Zeit des Zivildienstes. In dem Heim, das er liebevoll das Vogelnest nennt, weil alle Insassen, pardon Gäste, einen s…

Vorsätzlich verliebt - Jill Mansell ****

Zum Inhalt:

Als Tilly von ihrem Freund verlassen wird, fährt diese für einige Tage zu ihrer besten Freundin Erin nach Roxborough, einem kleinen Nest, das nicht mit London zu vergleichen ist. Durch einen Zufall kann Tilly dort sogar einen Job ergattern und wirft nun ihr altes Leben über Bord und wagt den Schritt in eine neue Zukunft. Schon kurz nach ihrem Einzug bei dem Designer Max und seiner Tochter Lou, lernt Tilly den Frauenaufreißer Jack kennen. Sofort schlägt ihr Herz höher, jedoch möchte sie nicht eine weitere Kerbe im Bettpfosten des Schürzenjägers werden. Aber was ist, wenn Jack es tatsächlich ernst mit ihr meinen sollte?

Erin, Tillys beste Freundin, ist seit kurzem mit dem in Trennung lebenden Fergus liiert. Beide sind bis über beide Ohren in einander verliebt, doch ihre Verbundenheit wird auf eine harte Probe gestellt, als Stella, die Ex von Fergus, von der neuen Partnerschaft erfährt. Stella setzt alles daran, um Erins Geschäft zu ruinieren und ihren Ex zurück zu gewinnen. A…

Dustlands - Moira Young ****

Zum Inhalt:
Saba und Lugh sind Zwillinge und für Saba ist Lugh die ganze Welt. Ohne ihn will sie nicht leben und schon gar nicht das trostlose Dasein weiterführen, das ihre ganze Existenz bestimmt. Genervt von ihrer jüngeren Schwester Emmi und ihrem Vater, der aus den Sternen lesen kann, fristen die Beiden ein Leben in Einsamkeit, am Rande der Verzweiflung. Dann kommt es zur größten Katastrophe und Sabas Leben ändert sich mit einem Mal. Männer tauchen auf entführen Lugh und erschießen ihren Vater. Mit Emmi im Schlepptau macht sich Saba auf die Suche nach ihrem Bruder und eine fast auswegslose Jagd beginnt.

Meine Meinung:
Der Auftakt einer neuen Dystopie-Reihe, die den Leser gleich in eine ganz neue Welt entführt. Die Geschichte wird aus Sicht der 18-jährigen Saba erzählt. Nach wenigen Seiten versprüht Saba bereits den melancholischen und traurigen Charme, der sie umgibt. Schon zu Beginn macht sie es sehr deutlich, dass sie nur leben möchte, wenn sie bei Lugh sein kann und nach seiner E…

Die Flammende - Kristin Cashore ***

Zum Inhalt: Fire ist ein Menschenmonster und eine Frau, die über viele Fähigkeiten verfügt. Mit ihrem feuerrotem Haar zieht sie alle in ihren Bann und kann die Gedanken der Menschen um sie herum manipulieren. Als letzte ihrer Art genießt sie große Macht und wird von allen begehrt. Um ihre Fähigkeiten zu nutzen, wird sie an den königlichen Hof gerufen, um dort dem König und seinem Bruder, Prinz Brigan, zu unterstützen. Brigan, der ihr zu Beginn mit viel Hass begegnet fasziniert Fire jedoch, denn seine Gedanken bleiben ihr verborgen.
Meine Meinung: Nachdem ich mich an die Erzählweise gewöhnt hatte, fiel es mir leicht, den Worten der Autorin zu folgen. Auch wenn mich die Geschichte nicht fesselte, so hat sich dennoch gut unterhalten. Fire ist ein sehr interessanter Charakter, mit ihrer melancholischen und traurigen Art. Sie versucht keinem mit ihren Fähigkeiten zu schaden und möchte die Fortpflanzung der Menschenmonster unterbinden. Von daher stimmt sie auch einer möglichen Ehe mit Archer,…

Purpurmond - Heike Eva Schmidt *****

Zum Inhalt: Cat ist gerade mit ihren Eltern nach Bamberg gezogen und fühlt sich weder in der Stadt, noch in der Schule wirklich wohl. Sie hat Probleme mit ihren Mitschülern, insbesondere mit der jungen Sina, die ihr das Leben sehr schwer macht. Als Sina Cat zu einer Feier einlädt, geht diese trotz ihrer negativen Gedanken dorthin und wird von Sina und ihren Freundinnen in dem alten Drudenhaus eingesperrt. In der Dunkelheit wächst ihre Panik rasch an und sie sucht nach einem Ausweg. In einer kleinen Nische entdeckt sie schließlich einen alten Halsreif und ein paar geschriebene Zeilen. Sie legt den Reif an und spricht die Worte und mit einem Mal befindet sich Cat in einer anderen Zeit und sie muss sich nicht mehr nur um den Halsreif, der sich immer enger um ihren Hals schnürt, Sorgen machen, sondern auch um Hexenverfolgung- und verbrennung.
Meine Meinung: In dem Debütroman der Autorin Heike Eva Schmidt kann der Leser schnell in die Welt um Cat eintauchen und ihre Sorgen und Probleme hautna…

Schwerter und Rosen - Silvia Stolzenburg *****

Zum Inhalt: England 1189, die europäischen Mächte bereiten den dritten Kreuzzug vor, da muss sich der Knappe Harold of Huntingdon dem tyrannischen Earls of Essex ausliefern. Jedoch lernt Harold am englischen Hofe die bezaubernde Catherine de Ferrers kennen und verliebt sich in die junge Frau. Zu seinem Missfallen, hat auch sein Herr ein Auge auf das Mädchen geworfen. Zur gleichen Zeit in Jerusalem verliebt sich der letzte überlebende Tempelritter Curt von Stauffen in das jüdische Mädchen Rahel, Tochter eines hiesigen Händlers. Da Curt vom Sultan Salah ad-Din begnadigt worden und so dem Tod entgangen ist, wurde er zu einem Leben in Jerusalem verurteilt. Um den Kampf gegen die Christen finanzieren zu können, benötigen der Sultan und seine Schwester Shahzadi das Gold ihrer Untertanen. Diese sind jedoch selbst verarmt und wollen nicht ihre letzten Reserven dem Sultan überlassen. So greift Prinzessin Shahzadi zu einem letzten Mittel. Sie entführt Rahel und erpresst ihren Vater um Gold, dami…

Tod im Beginenhaus - Petra Schier *****

Zum Inhalt: Adelina, die Tochter eines Kölner Apothekers, bangt um das Beginenhaus, das gleichzeitig als Narrenhaus und Hospital fungiert. Durch den Ausbruch einer mysteriösen Krankheit, scheint die Entscheidung durch den Stadtrat schon gefallen zu sein. Zum Glück zieht just zu dieser Zeit der neue Medicus Neklas Burka als Gast in das Dachzimmer der Apotheke.  Gemeinsam mit dem dem jungen Arzt hofft Adelina auf eine Aufklärung der Tathergänge und eine Wendung zum Guten.
Meine Meinung: Auf fast 350 Seiten taucht der Leser in die historische Welt um 1395 ein und kann sich sehr real ein Bild von den Geschehnissen zu damaliger Zeit machen. Dieser Auftakt zu einer ganzen Romanreihe von Petra Schier macht Freude auf die nächsten Bände. Durch einfach und sehr verständliche Worte, schildert sie das harte Leben der Frauen zu einer Zeit, in der es nicht einfach gewesen ist, eine eigene Meinung zu haben. Ständig mit dem Konflikt leben zu müssen, in den Augen der Mitmenschen nichts mehr wert zu sein…

Fünf - Ursula Poznanski *****

Zum Inhalt: Die Jagd beginnt…. Beatrice Kaspary und ihr Kollege Florin Wenninger von der Mordkommission werden zu einem merkwürdigen Fall gerufen. Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide und auf ihre Fußsohlen wurden Zahlen eintätowiert. Schon bald stellt sich heraus, dass es sich bei den Zahlen um Koordinaten handelt, die zu einer grausamen Schnitzeljagd führt. Mit Hilfe eines weiteren Kollegen und des GPS gelingt es den beiden Ermittlern, der Spur zu folgen und weitere schreckliche Details ans Licht zu bringen. Zu Beatrice Missfallen mischt sich ihr Exmann nun auch immer mehr in die Erziehung ihrer Kinder ein. Und als dann der Täter direkt Kontakt mit ihr aufnimmt, spitzt sich die Lage schnell zu.
Meine Meinung: Ursula Poznanski beschreibt einen sehr realistischen und lebendigen Thriller, der durch seine Hauptprotagonistin Beatrice Schwung in die Erzählung bringt. Spannend kann der Leser in eine moderne Form der Jagd einsteigen und sich mit dem Thema Geocaching auseinander setzen. Auch…